Weltmissionssonntag

Am Samstag, den 19. 10. und Sonntag, den 20. 10. waren wieder 2 Missionsschwestern aus Peru in der Pfarre Obertrum zu Gast und zeigten in den Gottesdiensten Bilder von armen Ländern Südamerikas, berichteten von ihrer Hilfe für diese armen Menschen und baten auch um Spenden, ohne die ihre  Hilfsbereitschaft nicht möglich wäre. Nach den Gottesdiensten verkauften Sie noch allerlei Waren aus diesen Ländern. Danke für die großzügigen Spenden.

Davon einige Bilder:

Grössinger Johann

Messgestaltung durch Heidi und Enkelin Hannah

Bericht Gottesdienstgestaltung am 13.10.2019

Wieder einmal konnten sich die Gottesdienstbesucher am Sonntag den 13.10. über eine ganz besondere musikalische Gottesdienstgestaltung freuen!

Die Tochter unserer musikalisch sehr aktiven Heidi, Martina war mit ihrer Tochter Hannah in Obertrum zu Gast und die drei nahmen dies prompt zum Anlaß, die musikalische Messgestaltung zu übernehmen.

Die kleine Hannah, vier Jahre alt, übernahm beim Großteil der Lieder ALLEINE die Gesangssoli, an der Gitarre begleitet durch Heidi. Das Mädchen ist außerordentlich musikalisch und hat mit ganz großer Sicherheit sowie sichtlicher Begeisterung textsicher und mit einer für ein Kind dieses Alters bemerkenswerten Konzentration begeisternde Lieder aus dem Repertoire von Heidis Kids-Chor zum Besten gegeben.

Detail am Rande; Alle Lieder hat Hannah mit Heidi in nur 3 Proben einstudiert.

Keine Spur von Lampenfieber oder Mikrofonangst – Bravo, liebe Hannah!

Die Mutter von Hannah hat ebenfalls ein moderneres Lied zum Playback gesungen – Äußerst ausdrucksstark, stimmlich perfekt und mit großer Hingabe! Hochprofessionell!

Wir hoffen, daß ‚Ihr uns recht bald wieder besucht und vielleicht wieder einmal zur Ehre Gottes und uns zur Freude singen werdet!

Wolfgang Rehm

Anmeldung zur Firmung

Termine:

Anmeldung zur Firmung: Mo. 18. Nov. 2019 von 14.00 bis 15.00 Uhr und von 17.00 bis 18.00 Uhr im Pfarrbüro

Infoabend zur Firmung: Mo. 25. Nov. 2019 um 19.30 Uhr im Pfarrhof

Die Anmeldeunterlagen und Informationen zur Firmvorbereitung werden Anfang November in den Schulen ausgeteilt bzw. stehen sie dann auch zum Download bereit. 

Firmung: Sa. 30. Mai 2020 – 10.00 Uhr.

Maria Kohlbacher 

 

Samstag Vorabendmesse

Abendmesse mit Fabian Strasser und Loredana Lederer am 12. Oktober 15. 10. 2019

 

Da unsere Organistin Resi Hauthaler so plötzlich verstorben ist, hinterließ sie eine Lücke in unserem Messgestaltungsplan. Dankenswerterweise übernahmen Fabian und Loredana von meinem JugendChor kurzfristig die Gestaltung der Messe.

Danke an die Beiden.

Heidi Obersamer

 

Grössinger Johann

Erntedankfest in der Stockhalle

Nach dem Gottesdienst waren die Obertrumer Vereine und die Bevölkerung zum Erntedankfest in die Stockhalle geladen. Musikalisch umrahmt wurde das sehr gut besuchte Fest durch die Trachtenmusikkapelle Obertrum und den Kids- und Jugend Chor. Danke an die vielen fleißigen Helfer, die dieses gelungene Fest erst ermöglichten.
Auch dazu gibt es eine Bildergalerie:

 

Grössinger Johann

Noch einige Bilder von Heidi:

Erntedank 2019

Bei strahlendem Sonnenschein wurde Erntedank mit Prozession und anschließendem Gottesdienst gefeiert.
Von dieser schönen Feier gibt es einige Fotos:

Grössinger Johann

 

In der Hoffnung – oder Angst?

Termin: Mittwoch, 9. Oktober 2019         Uhrzeit: 19.00 Uhr
Ort: Pfarrhof Obertrum am See, Pfarrhofweg 7
Referent: Mag. Richard Schwarzenauer, Theologe, Priester, Hallein

Unser Leben als Suche nach Gelassenheit

„Es ist zum Davonlaufen!“ Vielerorts prägt Unsicherheit die Welt. Panikmache und Angstreden florieren. Doch: Wovor haben wir eigentlich solche Angst? Sieht die Lage wirklich so schlimm aus? Haben wir jeden Glauben verloren? Auf der Suche nach Sicherheit eröffnet der nüchterne Blick auch helle Seiten der Gesellschaft. Mit einer vertrauensvollen Haltung verbinden sich oftmals ungeahnte Chancen. Das gemeinsame Ziel ist eine Einstellung, in der man nicht furchtsam durch die Welt gehen, aber auch nicht Angst vor Neuem haben muss.

Veranstaltungsform: Vortrag und Gespräch         Zielgruppe: alle
Beitrag:  Freiwillige Spenden!

In Kooperation mit dem Sozialausschuss.

Margit und Stefan Preslmayr