Familienmesse am 8. März 2020

Die Familienmesse wurde mit Familien, zusammen mit dem Seniorenbund gefeiert. Sehr schön gestaltet wurde der Gottesdienst vom Familienausschuss.
Dazu einige Bilder:

Grössinger Johann

Pfarrer Christoph Eder ist 40!!!

Der Pfarrgemeinderat gratuliert Pfarrer Christoph Eder zum 40.Geburtstag und 10-jährigen Priesterjubiläum.
Dazu Fotos von Heidi:

Grössinger Johann

Einladung zum Erntedankfest 2018

Einladung zum Erntedankfest 2018

Die Pfarre Obertrum am See veranstaltet am Sonntag, 30.9.2018 nach dem Erntedankgottesdienst, der um 9:00 Uhr beginnt, einen Frühschoppen mit der Trachtenmusikkapelle Obertrum am See.

Das Fest findet in der Eisschützenhalle Obertrum am See statt und beginnt um 11:00 Uhr bei jeder Witterung.

Der Reinerlös dieser Veranstaltung, wird für die Erhaltung unserer Pfarrkirche verwendet.

Für Speis und Trank ist bestens gesorgt.

Auf Euer Kommen freuen sich

Mag. Christoph Eder                                             Maria Bauer
Pfarrer                                                                    Obfrau PGR

Ausflug zum Gut Aiderbichl

8. Juni 2018 – Ausflug nach Gut Aiderbichl mit den Bewohnern des Jakobus-Hauses

Der jährliche Ausflug dieses Jahr führte uns nach Henndorf zum Gut Aiderbichl. Mit einem Bus, der über eine Hebebühne für die Rollstühle verfügt, fuhren wir um 13 h 30 von Obertrum weg.

Unser Koch Andreas (wohnhaft in Henndorf) nutzte den Bus zum Heimfahren und übernahm die Reiseleitung. War sehr informativ und interessant.

Er fährt diesen Weg oft mit dem Rad.

Wir hatten großes Glück mit dem Wetter.

Nachdem in Aiderbichl einige dunkle Wolken die Sonne verdeckten, zarte Regentropfen auf uns niederfielen und ein kräftiger Wind aufkam, gingen wir in die große Pferdehalle.

Dort wurde uns so manche Lebensgeschichte der Tiere erzählt und als wir wieder weitergingen – zu den Eseln – war der Himmel wieder klar.

Die Führung von der Aiderbichl-Mitarbeiterin war ausführlich und mit Herz gemacht.

Bei Kuchen und Kaffee klang dieser nette und auch lustige Nachmittag aus und um 16 h 45 fuhren wir nach Obertrum zurück, wo wir um 17 h 15 wieder eintrafen.

Der Ausflug hat allen Bewohnern und Begleitpersonen sehr gut gefallen.

12 Bewohner nahmen daran teil, begleitet von 9 Damen des ehrenamtlichen Besuchsdienstes, 1 Familienangehöriger 2 Mitarbeitern des Jakobushauses, sowie Haus und Pflegedienstleitung Bettina Burkl und Teamleitung Claudia Schnötzlinger.

Theresia Rath

Grössinger Johann

Jakobushausbewohner besuchten die Kirche

Kirchen-Besuch am 25. April 2018 mit den Bewohnern des Jakobushauses.

Am Mittwoch, den 25. April 2018 machten wir uns mit 20 Bewohnern des Jakobushauses auf den Weg in die Kirche. Bei wunderbarem Sonnenschein begleiteten wir die Bewohner. Teils mit Rollator, teils mit Rollstuhl wurde der Weg zur Kirche zurückgelegt.

15 ehrenamtliche Helferinnen, 4 Familien-Angehörige und unsere Haus- und Pflegedienstleitung, Bettina Burkl waren dabei.

Wir sind um 14h 30 vom Haus losgegangen. In der Kirche hat uns Frau Haberl Elisabeth von Berndorf, unterstützt von Frau Hauthaler Resi mit Orgelspiel empfangen.

Der Herr Pfarrer hat eine

kurze Andacht gehalten. Wir haben mitsammen Lieder gesungen, zum Abschluss – Großer Gott, wir loben Dich –

Von der Orgel begleitet war das für unsere betagten Bewohner eine schöne Erinnerung an frühere Zeiten.

Anschließend war noch Zeit die Kirche zu besichtigen und viele suchten die Gräber ihrer Lieben auf.

Es war ein schöner, berührender Nachmittag – der viel Freude gemacht hat.

Theresia Rat

Grössinger Johann

Werkkurs Biblische Figuren

Werkkurs Biblische FigurenFr, 19. Oktober 2018, 16:00

bis So, 21. Oktober 2018, 17:00

Ort: Pfarrhof Obertrum am See

Leitung: Martha Leonhartsberger
Anmeldung: Christina Grössenberger (Tel.Nr.: 0681 –20409052)

Arbeitszeiten: Wir beginnen am Freitag um 16 Uhr und enden am Sonntag um ca. 17 Uhr. Auch an den Abenden wird gearbeitet!
Durchgehende Anwesenheit ist zum Gelingen der Figuren notwendig.

Kursbeitrag: Honorar für die Kursleitung: € 95,- / pro Teilnehmer

Materialkosten (inkl. Bleifüße):

€ 30.- pro Erwachsenen-Figur
€ 20.- pro Kinder-Figur
€ 35.- pro König

Die Materialkosten werden am Kursende direkt mit der Kursleiterin abgerechnet.

Es können an diesem Wochenende zirka 3 Figuren erarbeitet werden.

Alle TeilnehmerInnen erhalten nach der Anmeldung nähere Informationen und eine Liste, was mitzubringen ist.

ACHTUNG: Begrenzte Teilnehmerzahl!

Der Familienausschuss

Pfarrgemeinderatsgrillen

Nach der Kindermesse am 9. Juni luden Pfarrer Christoph Eder und Heidi Obersamer zu einer Grillerei in den Pfarrhof. Organisiert wurde das Grillfest vom Pfarrkirchenrat. Bei warmen Wetter und leckeren Gegrilltem hatten alle die alten und neuen Pfarrgemeinderäte Zeit sich auszutauschen. Der Pfarrhof bot auch den vielen Kindern die dabei waren genügend Raum zum spielen und es wurde ein unterhaltsamer und gemütlicher Nachmittag.
Markus Schaber

Davon noch einige Bilder:

Grössinger Johann

Wahl der Pfarrgemeinderäte 2017 – weiterer Ablauf

Pfarrgemeinderatswahl 2017 – Ich bin Da.Für

Liebe Obertrumer.

Vielen Dank für die Beteiligung bei der Pfarrgemeinderatswahl. Wir haben nun aus den ca. 300 Kandidatenvorschlägen für jeden Ausschuss Listen mit ca. 40 – 50 Personen zusammengestellt. Jeder Kandidat wird telefonisch oder persönlich zur ersten Ausschuss Sitzung eingeladen.
Die Sitzungen sind an folgenden Tagen angesetzt:

  • Mo 20. 2., 19:00 Uhr, Missionsausschuss
  • Mi 22. 2., 19:30 Uhr, Öffentlichkeitsausschuss
  • Fr. 2. 3., 20:00 Uhr, Bau und Finanzausschuss (PKR)
  • Mo. 6. 3., 19:30 Uhr, Sozialausschuss
  • Mi. 8. 3., 19:30 Uhr, Familienausschuss
  • Fr. 10. 3., 19:30 Uhr, Jugendausschuss
  • Mo. 13. 3., 19:30 Uhr, Liturgieausschuss

In diesen Sitzungen werden jeweils 2 Personen als Mitglieder in den Pfarrgemeinderat entsandt.

Pfarrgemeinderatswahl 2017

Pfarrgemeinderatswahl 2017 – Ich bin Da.Für

Ein ausführliches Schreiben zum Ablauf der PGR Wahl habt ihr bereits oder werdet ihr in Kürze per Postwurf erhalten.
Ihr könnt euch diesen Sonderpfarrbrief zur PGR-Wahl 2017 online ansehen beziehungsweise als PDF Datei herunterladen.

Wer einen Wahlvorschlag abgeben möchte kann es mit diesem Formular vom 15. bis zum 31. Jänner 2017 online durchführen.

Falls ihr weitere Kandidatenlisten benötigt gibt es folgende Möglichkeiten:

    • Ihr fragt im Pfarramt nach, da gibt es noch genügend Kandidatenlisten auf Papier.
    • Ihr druckt euch selbst nochmals welche aus. Hier der Link zur Kandidatenliste als PDF Datei.

Wir bedanken uns bei Euch sehr herzlich für eure Beteiligung bei dieser wichtigen Wahl für die Pfarre Obertrum.
Markus Schaber

PGR 2012: Ausschuss für Soziales

Der Ausschuss für Soziales:

Maria Feichtner

Maria Feichtner

Maria Stengg

Maria Stengg

Seit der PGR-Wahl im März 2012 leiten diesen Bereich Maria Stengg und 
Maria Feichtner. 2 x jährlich findet eine große Versammlung statt. Wir haben 
58 Mitglieder, die uns großartig unterstützen. Durch diese Helfer ist es möglich, unsere älteren und auch behinderten Mitmenschen mit kleinen Geschenken zum Geburtstag oder bei der „Elisabeth-Aktion“ im November zu erfreuen.

Christliche Nächstenliebe wird auch bei Kranken- und Trauerbesuchen 
ausgeübt. Durch die vielen Mitglieder kann dies sehr persönlich geschehen, da jeder in seiner Nachbarschaft tätig ist. Großer Dank gebührt Theresia Rath, die den Besuchsdienst im Jakobushaus organisiert.

In den Sozialausschuss-Bereich fällt auch die Organisation der Caritas-Haussammlung. 51 fleißige Sammler bitten um eure Gaben. Da ein beträchtlicher Teil der Spenden in der Pfarre bleibt, ist es möglich in sozialen Notfällen zu helfen und die Geschenke zu bezahlen. Ein herzliches „Vergelt`s Gott“ für ihre Arbeit im Dienste des Sozialausschusses ergeht an Kaiser Helga, Mayr Hidi und Kobler Horst, die ihre Arbeit im Ausschuss niederlegen. In Dankbarkeit gedenken wir Herrn Johann Keil, der Jahrzehnte lang als Caritassammler tätig war.

Ein spanisches Sprichwort sagt: “Gott ist ein guter Arbeiter, aber er lässt sich gerne helfen.“

Auf gute Zusammenarbeit hoffen …
Maria Stengg und Maria Feichtner