Abschied und Trauer: Eine kostbare Zeit

Termin: Dienstag, 13. Oktober 2020        Uhrzeit: 19:00 Uhr

Ort: Pfarrhof Obertrum am See, Pfarrhofweg 7

Referenten:  Brigitte Staffner, Dipl. Gesundheits-und Krankenschwester,  Akademische Palliativexpertin, und Barbara Beihammer, Zert. Lebens-, Trauer- und Sterbebegleiterin

Die Begleitung eines sterbenden Menschen ist eine sehr wertvolle Zeit, doch auch oft eine große Herausforderung.

Je nach Wünschen und Möglichkeiten können individuelle Wege gefunden werden.

Die kleinen Dinge sind am hilfreichsten! Sie erhalten wertvolle Informationen über den Umgang mit dem Thema Sterben und Tod, auch die schwierigen Seiten haben Platz. Sowohl pflegerische als auch spirituelle Zugänge werden vermittelt.

Veranstaltungsform: Vortrag und Gespräch          Zielgruppe: alle

Beitrag: Freiwillige Spenden!

Margit und Stefan Preslmayr

ABGESAGT !!! Gesund mit alten Hausmitteln

Die Veranstaltung „Gesund mit alten Hausmitteln“ ist leider seitens Referentin kurzfristig abgesagt worden, was wir sehr bedauern. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Der Vortag Abschied und Trauer: Eine kostbare Zeit am 13.10.2020 wird jedoch stattfinden.

*****************************************

! ! ! ABGESAGT – ABGESAGT – ABGESAGT – ABGESAGT – ABGESAGT – ABGESAGT ! ! !

Termin abgesagt: Mittwoch, 14. Oktober 2020        Uhrzeit: 19:30 Uhr

Ort: Pfarrhof Obertrum am See, Pfarrhofweg 7

Referenten:  Brigitte Staffner, Dipl. Gesundheits-und Krankenschwester, volksheilkundliche Kräuterfachberaterin

Die Abwehrkräfte auf natürliche Weise stärken

Arnika, Thymian, Bienenwachs, Johanniskraut, Kren, Zitronen, ätherische Öle – all diese Hausmittel, die für uns leicht zugänglich und natürlich sind, stärken die Abwehrkräfte.
Damit werden Sie selber einfachen Beschwerden wie Husten, Schnupfen, Heiserkeit, Schlafstörungen oder Verspannungen zu Leibe rücken!

Durch praktische Vorführung und Kostproben lernen Sie in Vergessenheit geratene Hausmittel und deren Anwendung kennen.

Veranstaltungsform: Vortrag und Gespräch          Zielgruppe: alle

Beitrag: Freiwillige Spenden!

Margit und Stefan Preslmayr