Pfarrkirchenrat

www.pfarre-obertrum.at > pfarrgemeinderat > Pfarrkirchenrat

Franz Spindler

Johann Stemeseder

PFARRKIRCHENRAT = Ausschuss für Bau, Finanzen und Organisation

Der Pfarrkirchenrat (PKR) hat in Zusammenarbeit mit dem Pfarrgemeinderat (PGR) den Pfarrer bei der kirchlichen Vermögensverwaltung mitverantwortlich zu unterstützen. Die Aufgaben des Pfarrkirchenrates sind in der Pfarrkirchenratsordnung der Erzdiözese Salzburg geregelt. Die Funktionsdauer des PKR ist gleich mit dem PGR und beträgt 5 Jahre.

Der Pfarrkirchenrat der Pfarre Obertrum wurde bei der konstituierenden Sitzung am 02.03.2017 neu gewählt und besteht aus folgenden Personen:

  • Pfarrer Christoph Eder (Vorsitzender)
  • Franz Spindler (Obmann)
  • Roman Strasser-Gfrerer (Stellvertreter)
  • Franz Kletzl (Schriftführer)
  • Johann Stemeseder
  • Reinhard Bauer
  • Ferdinand Faistauer
  • Franz Haraschta
  • Hermann Kaiser
  • Josef Kraibacher
  • Franz Lindner
  • Wolfgang Rehm
  • Walter Stemeseder

Zu den Hauptaufgaben des Pfarrkirchenrates gehören die Belange Finanzgebarung, Pfarrpersonal, Erhaltung der Gebäude (Pfarrkirche, Gut-Hirten Kapelle und Pfarrhof) sowie die Bewirtschaftung des Pfarrwaldes. Zudem übernehmen die Mitglieder des Pfarrkirchenrates vom jährlichen Kirchturmputz bis zum Krippen-Auf- und Abbau vielfältige Aufgaben in unserer Pfarre.

Das letzte große Projekt in unserer Pfarre war die umfassende Innensanierung der Pfarrkirche, welche vom bisherigen Bau- und Finanzausschuss im Jahr 2016 sehr erfolgreich abgeschlossen werden konnte.

Franz Spindler, Johann Stemeseder


www.pfarre-obertrum.at
 > pfarrgemeinderat > Pfarrkirchenrat